Venobis Energetikcremes

So vielseitig wie die Natur …

· können Energieblockaden lösen

· vitalisieren den Energiekreislauf

· regen die Selbstheilungsprozesse an

· stärken die Hautbarriere

Hautpflege, Gesunderhaltung & Therapieunterstützung

Venobis pflegt normale Haut, schützt empfindliche Hauttypen und beugt neuen Irritationen vor.

Therapie begleitend sind positive Auswirkungen auf verschiedene Hauterkrankungen möglich. , z.B. bei Dekubitus, Neurodermitis, Schuppenflechte, Wunden oder Akne. Menschen mit Venenproblemen, Cellulite oder Dehnungsstreifen können spürbare Verbesserungen feststellen.

Die energetisch leitenden Cremes wirken unterstützend auf manuelle Therapien wie z.B. bei der Lymphdrainage, Akupunkturmassage, Fußreflexzonenmassage und bei der Narbenentstörung.

Venobis Handcreme

Schöne und gepflegte Hände sind Ihre Visitenkarte!

Durch die vielen Einflüsse (trockene Luft, Kälte, Sonnenbestrahlung, Kontakt mit aggressiven Stoffen wie Spülmitteln oder austrocknenden Seifen usw.) werden unsere Hände Tag für Tag stark beansprucht. Daher ist die richtige Pflege unverzichtbar. Auch der natürliche Alterungsprozess bringt es mit sich dass ab dem 25. Lebensjahr eine Handcreme regelmäßig verwendet werden sollte.

Die Venobis Handcreme ist feuchtigkeitsspendend, hinterlässt auf der Haut einen Schutzfilm und muss daher nur 1 – 2 mal am Tag sparsam benutzt werden.

Die Venobis Handcreme zeichnet sich durch sorgfältig ausgesuchte und natürliche Inhaltstoffe wie Shea Butter, Jojobaöl, Mandelöl, Aloe Vera Gel und dem regenerierenden Extrakt der Ringelblume aus.
Sie ist daher auch hervorragend für eine gelegentliche Handmaske geeignet, die bei besonders trockener, rauer und rissiger Haut empfehlenswert ist.

Dazu tragen Sie die Creme etwas dicker auf und lassen sie dann ca 20 Minuten einwirken. Anschließend empfehlen wir eine sanfte Handmassage.

de | en