ENERGETISCHE WIRKUNG

Energetische Behandlungsmethoden wie die Akupunktur, Akupressur, Meridian Massage
usw. haben ihren Ursprung in der traditionell chinesischen Medizin (TCM).
Energetische Anwendungen werden seit Tausenden von Jahren vor allem in China und
Japan erforscht, entwickelt und mit Erfolg sowohl in der Behandlung von Krankheiten als
auch in der Vorsorgemedizin angewendet. Man geht davon aus, dass im Körper des
Menschen sogenannte Meridiane verlaufen. Leitbahnen auf denen Energien fließen und
die sich bei einem gesunden Menschen in einem dynamischen Fließgleichgewicht befinden.


Allerdings kann der der Energiefluss durch Hautschädigungen, z.B. Narben oder andere
äußere Umwelteinflüsse blockiert werden und es kommt zu Störungen im
Meridiansystem. Da über die Meridiane alle Körperteile, Organe, Drüsen und das
Bindegewebe mit der nötigen Energie versorgt werden, kann ein Ungleichgewicht oder
eine Blockade gegebenenfalls zu schweren körperlichen Beschwerden führen.
Die Venobis Energetikcremes sind hervorragend zur Pflege der Haut geeignet.
Insbesondere zur Narbenpflege und bei der Narbenentstörung.
Durch die energetische Leitfähigkeit der venobis Cremes wird der Energiefluss angeregt
und energetische Blockaden können behoben werden.

VENOBIS UNTERSTÜTZT AKTIV ENERGETISCHE BEHANDLUNGEN UND STELLT DIE
BIOLOGISCHE BALANCE WIEDER HER!

 

de | en